FITNESSPLAZA Hygienekonzept

FITNESSPLAZA Hygienekonzept für Kunden und Reha-Sportler

Logo - Fitness Plaza - Freigericht Altenmittlau

1. Ab Donnerstag 19.08.2021 gelten die neuen 3G-Regeln, bei einer Inzidenz von über 35.
Das heißt TESTPFLICHT.
Ausgenommen davon sind Geimpfte und Genesene. Für alles ist ein Nachweis fällig und kann
nicht hinterlegt werden, da wir eine Nachweispflicht haben.
Ein Selbsttest kann vor Ort -unter Aufsicht eines Mitarbeiters- ausgeführt werden. Dieser
kann mitgebracht oder bei Bedarf auch bei uns im Studio erworben werden.
2. Schüler können als Nachweis ihr Testheft aus der Schule mitbringen.
3. Kund*innen sowie Beschäftigte mit Symptomen von Atemwegsinfektionen dürfen das Studio
nicht betreten.
4. Vor dem Betreten des Studios ist ein Mund- und Nasenschutz anzulegen. Erlaubt sind FFP2
Masken und medizinische Mund-Nasen-Bedeckungen. Während des Trainings ist das Tragen
der Maske nicht verpflichtend. Bei Ablegend der Maske muss diese am Körper mitgeführt
werden. Sobald ein Gerät oder der Platz im Kursraum verlassen wird, sowie bei allen
Laufwegen herrscht Maskenpflicht. Einwegmasken können an der Theke käuflich erworben
werden.
5. Mit Betreten des Studios müssen die Hände am Eingang desinfiziert werden. Ausreichend
viruzid wirksames Desinfektionsmittel ist von uns bei den Hygienestationen bereitgestellt.
Der Check-In verläuft kontaktlos. Auf nicht kontaktfreie Begrüßungsrituale ist zu verzichten.
6. Die Kund*innen werden gebeten, direkt in Sportkleidung zu kommen und ihre
Trainingsschuhen im Bistrobereich zu wechseln. Wertgegenstände bitte nicht mitführen.
7. Check In & Check Out über den Chip oder Karte ist verpflichtend, um die Anzahl der
Trainierenden zu messen und eine Kontaktpersonennachverfolgung zu gewährleisten.
8. Während des gesamten Aufenthaltes muss der gesetzliche Mindestabstand von 1,5 m zu
anderen Personen eingehalten werden. Keine Gruppenbildung erlaubt.
9. Einzeltermine sind unter Wahrung der Abstandsregelungen und Hygienevorschriften (z.B.
Erstunterweisung, Ernährungsplanung, Trainingsplanung, etc.) möglich.

10. Die Nutzung der Umkleiden, Duschen und Sauna ist möglich. Bei Nutzung ist der
Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten:
Saunakabine: 1 Person oder mehrere Personen aus dem gleichen Haushalt
Saunadusche: 1 Person
Ruhebereich Indoor: 2 Personen / Ruhebereich Outdoor: 4 Personen
Duschen Damen und Herren: jeweils 2 Personen
11. Für die Teilnahme im Kursbereich ist eine Platzreservierung über die Studio-App oder im
Studio am Check-In Voraussetzung.
12. Alle Toiletten sind geöffnet. Diese werden in kurzen Intervallen gereinigt und desinfiziert.
13. Mitbringen eines großen Handtuches ist zwingend notwendig und muss immer untergelegt
werden. (Ideal 140x70cm)
14. Im gesamten Studio wird auf beste Luftqualität geachtet. Neben dem regelmäßigen
Durchlüften sind auch die medizinischen Luftreiniger Soluva Air W dauerhaft im Einsatz.
15. Die Kontaktflächen aller benutzten Fitnessgeräte & Equipment sind nach Benutzung vom
Kunden zu desinfizieren. Weiterhin werden regelmäßig Reinigung und Desinfektion mit
einem viruzid wirksamen Desinfektionsmittel von den Mitarbeitern und Reinigungskräften
desinfiziert.
Im gesamten Trainingsbereich wurden hierfür zusätzliche Hygienestationen inklusive
Desinfektionsmittelspendern/-flaschen aufgestellt.
16. Staus sind generell zu vermeiden! Vor allem auch im Eingangsbereich durch den stündlichen
Besuchswechsel. Bitte geduldig sein und Abstand halten.

17. Das Team des FITNESSPLAZA ist in die vorgenannten Schutzmaßnahmen & das Hygiene-
Konzept und die entsprechenden Verhaltensregeln eingewiesen. Diese Regeln können

jederzeit durch uns geändert oder aktualisiert werden. (*Stand 19.08.2021)

Bitte denke daran, dass die Regeln durch die einzelnen Städte, Länder und dem Bund vorgegeben
sind und wir uns danach richten MÜSSEN.
Wir bitten Dich in Eigenverantwortung zu handeln und bedanken uns für Dein Verständnis und
Unterstützung bei der Einhaltung der Hygienevorschriften.

Die Geschäftsführung

Suchbegriff eingeben